Winter-Party-Challenge 2018

am 06.01.2018

Dorfbrunnen Oberreichenbach, Mfr.

In Reichenschwand fanden sich am 30.12.2017 die Schlepperfreunde zu einem reinigenden Bad bei sehr winterlichen Temperaturen, Bratwürsten und Bier zusammen. Der Grund für die Zusammenkunft war aber nicht etwa die reinigende Wirkung des mit Badezusatz versetzten Wassers, sondern die Nominierung der Schlepperfreunde Reichenschwand e.V. durch die Bulldogfreunde Ottenhof sowie durch den Kirwaverein Ellenbach zur Winter-Party-Challenge 2017.

Im Zuge dieser Riesen-Gaudi nominierten sie die Schlepperfreunde Oberreichenbach und andere an der Winter-Party-Challenge teilzunehmen und forderten bei Nichterfüllung eine deftige Brotzeit und 30 Liter Bier. Das haben wir uns natürlich nicht zweimal sagen lassen und haben die Herausforderung angenommen. Aber - seht selbst - was daraus geworden ist.


Schlepperfreunde Reichenschwand
Schlepperfreunde Oberreichenbach

Auch die unsererseits nominierten Bulldogfreunde aus Moritzberg haben sich der Herausforderung anläßlich der Winter-Party-Challenge gestellt und Einfallsreichtum gezeigt. Hier der Beweis. Lediglich der zweite, durch uns beauftragte Verein hat unseren Aufruf abgelehnt. - Schade!.

Bulldogfreunde Moritzberg